Geometrie

Etwas ganz Spezielles für die Geometrie: Ein Material für die Hand des Schülers (Geometrie)

Das heißt also in diesem Fall für die 1. bis 4. Klasse, natürlich auch für die Mittelschule, und zwar werden hier Würfel und Quader gezeigt. Die Teile sind alle lose, man steckt sie zu einem Netz zusammen und kann dann von der Fläche zum Volumen formen. Der Clou der Sache ist, dass man diese Teile, diese Netze auseinandernehmen und alle Netze ausprobieren kann, um herauszufinden, ob es ein Würfel wird oder nicht.
In diesem (im Video gezeigten) Fall ist es so, dass es ein Würfel wird. Der Schüler probiert aus, ob sein zusammengesetztes Netz ein Würfel wird. Denn es gibt mehr falsche Würfelnetze als richtige: Es gibt 35 Netze insgesamt, aber nur 11 davon lassen sich zum Würfel formen. Das kann man mit diesem Material ausprobieren. Die Schüler erhalten hier die Möglichkeit, mittels ‚learning by doing‘ die Geometrie besser zu verstehen.

Das MASI Würfel-Quader-Set
beinhaltet: einen Würfel, den Punkte-Würfel. Dieser hat eine erweiterte Funktion: Die Summe der sich gegenüberliegenden Punkte muss immer die Zahl 7 ergeben. Das heißt also, die Gesamt-Punkteanzahl ist 21, durch 3 geteilt ergibt 7…
Weiters enthält das Set Teile für einen Quader, der ja eng mit dem Würfel verwandt ist. Dies alles befindet sich in dem Set, samt Beschreibung.

Dies wurde speziell für die 4. Klasse Volksschule entwickelt, wobei der Punktewürfel schon ab der 1. Klasse zum Einsatz kommt.
Ein weiteres Set gibt es auch mit Teilen, mit welchen man Netze für Pyramiden gestalten kann, oder auch zum Beispiel für den Oktaeder. Beide Möglichkeiten bietet dieses Set.

Read more
WordPress Video Lightbox Plugin